Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

08.30 - 12.00 / 13.30 - 18.00

 

Atelier für Orthopädie Simka AG
Kasernenstrasse 95
7007 Chur

Tel. 081 253 61 60
Fax 081 253 66 20
info@simka-orthopaedie.ch

 

Sprechstunden im Kanton Graubünden

Amavita Apotheke Kongress
Promenade 49
7270 Davos Platz

Anmeldung: 058 878 10 50

Schuheinlagen

Schuheinlagen - Für eine optimale Statik und Dynamik des Fusses

 

Schmerzen an den Füssen, Knien, Hüften oder im Rücken beeinträchtigen die körperliche Leistungsfähigkeit und Mobilität. Eine optimale Dynamik und Statik des Fusses, wie auch die perfekte Passform der Schuhe, helfen Beschwerden zu lindern oder diese gänzlich zu beseitigen.​

Individuell gefertigte orthopädische Schuheinlagen nach Mass gehören zu den wirksamen therapeutischen Massnahmen und tragen zu Ihrem gesamten Wohlbefinden bei.

Eine genaue Fussanalyse und Vermessung ist die Grundlage für eine perfekt passende Einlage. Dazu dient unsere moderne Infrastruktur und die persönliche Kundenberatung. Wir legen Wert auf eine individuelle Abstimmung von Einlagentyp und Material, um ein bestmögliches Resultat zu erzielen. Der Einsatzzweck der Einlage wird bei der Herstellung berücksichtigt, damit sie ganz nach Ihren Bedürfnissen im Beruf, Alltag, beim Sport oder in der Freizeit den perfekten Komfort geniessen.

​Orthopädische Schuheinlagen sind wechselbar, d.h. sie können in verschiedenen Schuhen getragen werden – sofern sich das Schuhmodell für Einlagen eignet. Selbstverständlich gehört bei uns nach der Herstellung, die Anpassung und Kontrolle der Einlagen zum Service ebenso eine spätere Nachkontrolle mit allfälliger Anpassung.

Indiziert sind sie bei statischen oder überlastenden Fussfehlstellungen wie Spreiz-, Knick-, Senk- oder Hohlfüssen sowie bei Fersensporn oder Achillessehnenentzündung und zum Ausgleich von Beinverkürzungen. Ferner werden sie zur präventiven Massnahme bei Abnützungsgefahren oder muskulären Überbelastungen eingesetzt sowie bei arthrotischen Problemen im Fuss, Sprunggelenk oder Knie. Krankheitsbilder wie Polyneuropathie bei Diabetes, Polyarthritis erfordern in vielen Fällen ebenfalls Einlagen.

In den meisten Fällen verhelfen richtig eingesetzte Schuheinlagen zu vollständiger Beschwerdefreiheit.

​Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für die Beratung, Anfertigung oder Kontrolle von Einlagen.